Vor einiger Zeit hatte ein im Sturm umstürzender Baum das an der Schule gelegene Eingangsportal zum Kindererlebnisweg zu Boden gerissen.
Aufmerksame Einwohner erinnerten beim letzten Bürgerstammtisch daran, dass das entsprechende Material für ein neues Portal zwar schon vor Ort liegt, aber noch nicht aufgebaut wurde.
Das milde Dezemberwetter ermöglichte nun am 10.12.2013 einen spontanen Arbeitseinsatz, bei dem der Eingang wieder erneuert werden konnte.

Den Helfern sei hier nochmals gedankt, ebenso wie unserer örtlichen Walkergruppe, welche die wöchentlichen Kontrollgänge durchführt.