Schlauchwagen

Abkürzung: SW 2000


Funkrufname: Florian Mittelmark
7 - 62-1
Besatzung: 1+2
Baujahr: 2016
Verwendungszweck: - Wasserförderung über lange Wegstrecken
- Einsatz als Logistik-/Nachschubfahrzeug
- Brandbekämpfung kleineren Umfangs
Ausstattungsmerkmale: - Tragkraftspritze PFPN 10-1500
- Schlauchverlegung während der langsamen Fahrt
- 2000 m B-Schlauch
- Faltbehälter 5000l
- Mehrzweckleiter
- Navigationssystem
- Rückfahrkamera


Löschgruppenfahrzeug

Abkürzung: LF10


Funkrufname: Florian Mittelmark
7 - 42 - 1
Besatzung: 1 + 8 (Gruppe)
Baujahr: 2018
Aufbau: Thoma Wiss
Löschmittelvorrat: 1200 Liter
Feuerlöschpumpe: FPN 10-1500
Schaummittel: 6x120 Liter
Ausstattungsmerkmale: Ausrüstung für technische Hilfeleistung / Rettungssatz