Naturpfad

Von der Dorfmitte aus wurde über etwa 3,5 km oberhalb des Dorfes ein Naturpfad angelegt und ausgeschildert, der beim Insektenhotel der Schule endet.


Wanderung durch das Dippmannsdorfer Paradies


Wanderung zur Hexenbuche


Burgenwanderweg
Mitten durch den Naturpark Hoher Fläming verläuft der Burgenwanderweg. Er verbindet auf 147 km die vier Burgen der Region: Burg Eisenhardt in Belzig, Burg Rabenstein in Raben, Schloss Wiesenburg und die Beschofsresidenz Ziesar.
Die 7. und 8. Etappe führt von Groß Briesen durch Dippmannsdorf nach Belzig. mehr Infos >>


Europawanderweg E 11
Der Europäische Fernwanderweg E 11 durchläuft den Naturpark Hoher Fläming in Süd-Nord-Richtung. Die 3. Etappe führt von Belzig durch Dippmannsdorf nach Golzow. mehr Infos >>


Nähere Informationen zum Wandern in der Umgebung erhalten Sie unter www.belzig.com, www.flaeming.net und www.reiseregion-flaeming.de.