E-mail:

Fans der DDR-Mopeds sind am Sonntag, den 16. Juni 2024,
zur Präsentation ihrer Zweiräder, zum Fachsimpeln und zum Austausch eingeladen.

Die Zweiräder aus dem Hause Simson haben auch weiterhin viele Liebhaber. Manche Fahrzeuge sind Sammlerstücke, andere gehören zu unserem alltäglichen Straßenbild.

Dippmannsdorf lädt am 16. Juni zum Simson-Treffen. Die Teilnehmer können ihre Zweiräder ausstellen und auf Wunsch auch vorstellen und präsentieren. Im Mittelpunkt steht der Erfahrungsaustausch.

„Wir freuen uns auf DDR-Oldtimer-Zweiräder, egal ob im Original erhalten, getunt, liebevoll aufgebaut, fahrtüchtig oder rostiger Scheunenfund.“ Ob nun SR 1, Schwalbe, Star, Spatz oder S 51 – die Organisatoren sind gespannt auf alle Mopeds.

Für das leibliche Wohl wird der Feuerwehrverein Dippmannsdorf sorgen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung vorab ist nicht nötig.

Simson-Treffen in Dippmannsdorf, 16. Juni 2024, ab 11:00 Uhr, an der Feuerwehr